Vorbericht Berlin Knights Seniors (0-1) vs. Berlin Bullets (0-3)

Am kommenden Pfingstsonntag kommt es für die Seniors in der aktuellen Oberliga Saison zum ersten Heimspiel des Jahres. Gegner sind die Berlin Bullets. Die Knights Seniors konnten bislang nur durchwachsen in dieses Jahr starten. Nach einer erwarteten Niederlage im Pre-Season Spiel bei den Spandau Bulldogs und einem ungefährdeten Sieg im Testspiel bei den Halle Falken enttäuschten die Seniors sich selber, als sie im ersten Ligaspiel auswärts bei den Vorpommern Vandals mit 14:17 verloren. So stark wie die Vandals in dieser Saison auftreten, hätte das sicherlich keiner in der Liga geglaubt. Mit 4-0 Siegen stehen diese an der Tabellenspitze.

Ganz anders der Gegner der Knights, die Berlin Bullets. Hier hätte man vor der Saison von einem deutlich erfolgreicheren Start der Marzahner ausgehen können. Mit teilweise neuem und sehr erfahrenem Coaching Staff als Mitfavorit in die Saison gestartet, stehen die grün-weißen nach drei Spielen mit 18:61 TD-Punkten und drei Niederlagen aktuell als Tabellenschlusslicht da. Es erwartet uns also ein Spiel, in dem beide Teams endlich einen Sieg auf die Habenseite packen wollen.

Headcoach Tom Balkow: „Wir sind zwar etwas überrascht aufgrund der bisherigen Performance unseres Gegners aber das darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass diese Mannschaft brandgefährlich sein kann. Sie haben ein gutes Passing-Game und wenn sie das ans Laufen kriegen, wird es schwer, das zu kontrollieren. Wir haben die letzten Wochen sehr intensiv gearbeitet und die Fehler aus dem Vandals-Spiels hoffentlich abgestellt. Wir freuen uns auf unsere Heimpremiere in unserem neuen Wohnzimmer, und das mit einem vollen und nahezu verletzungsfreien Kader.“

Kick Off des Spiels im kleinen Stadion des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin-Prenzlauer Berg ist 15 Uhr. Der Einlass öffnet um 13:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 3 €. Für umfangreiches Catering wird gesorgt sein.

Vielleicht gefällt dir auch