Vorbericht Beelitz Blue Eagles (0-9) vs. Berlin Knights (8-1)

 

Die Saison 2018 in der Landesliga Ost neigt sich dem Ende zu. Zwei  Teams bestreiten am kommenden Sonntag den letzten Spieltag der Staffel Nord. Die Knights reisen zum letzten Saisonspiel nach Beelitz.

Wenn man auf die Tabelle schaut, könnte man meinen, der Drops wäre gelutscht und das Spiel hätte keinerlei Bedeutung mehr. Die Beelitz Blue Eagles beenden ihre erste Saison auf dem letzten Tabellenplatz. Für die Knights ist Tabellenplatz 2 gleichbedeutend mit der finalen Platzierung, unabhängig vom Ausgang des Spiels. Und doch wird dieses Spiel von beiden Mannschaften sicherlich mehr als ernst genommen.

Die Blue Eagles haben eine spannende erste Saison hinter sich. Zwar gingen alle Spiele – teilweise mit zu hohen Ergebnissen – verloren, jedoch konnte das junge Team viel lernen und wird sicherlich die Erkenntnisse mit in die Off-Season nehmen, um 2019 gestärkt zurückzukommen. Das Hinspiel beider Teams im August endete mit einem deutlichen 77:0 für die Knights.

Die Berliner ihrerseits eilen von einem Erfolgserlebnis zum nächsten. Die einzige Niederlage der Saison gab es gegen die Potsdam Royals Prospects, die sich am letzten Wochenende mit einem Sieg über die Baltic Blue Stars Rostock den Sieg der Staffel Nord sicherten. Ansonsten wurden alle Spiele gewonnen und man konnte sich im Laufe der Saison von Mal zu Mal steigern.

Headcoach Tom Balkow: „Wir haben eine tolle Entwicklung in diesem Jahr hinter uns. Unser Highlight war sicherlich der Sieg im Rückspiel gegen die Potsdamer. Auch wenn es im direkten Vergleich nicht gereicht hat bin ich stolz auf meine Jungs, dass sie diesen moralisch sehr wichtigen Sieg einfahren konnten. Jetzt kommt es Sonntag zum letzten Spiel der Saison und wir wollen dies natürlich auch gewinnen. Man könnte meinen, es ginge nur um die Goldene Ananas. Für uns sind aber noch die inoffiziellen Titel ‚beste Offense‘ und ‚beste Defense‘ drin. Die will ich haben. Trotz stark dezimiertem Kader werden wir fokussiert anreisen und in Beelitz auftreten und Vollgas geben. Wir spielen immer auf Sieg und so werden wir auch in diesem Spiel auftreten.“

Nach dem Spiel geht die Mannschaft erst einmal in eine kurze dreiwöchige Pause, ehe dann die Vorbereitung auf die beiden Post-Season Spiele gegen die Eberswalder Warriors am 20.10. und gegen die Hamburg Raves am 27.10. geht.

Wir möchten allen Fans und Freunden der Knights für den Support in 2018 danken und wir freuen uns, wenn ihr uns bei den letzten Auswärtsaufgaben noch unterstützt. Zuhause – und dann wirklich richtig zuhause – sehen wir uns dann im April 2019 wieder.

 

Vielleicht gefällt dir auch