Neuzugang aus der GFL für die Knights!

Ein bisschen erstaunt waren die Coaches der Seniors schon, als sie den groß gewachsenen Mann zum ersten Mal bei einem offenen Training auf dem Platz der Knights sahen. Da rannte ein GFL erfahrener Spieler über den Rasen und hatte auch noch sichtlich Spaß dabei. Kurz darauf hatte sich der junge Mann entschieden, ein Teil der Knights 2018 zu werden.

Leo Leeser ist das neueste Mitglied der Knights Seniors! Vor nunmehr elf Jahren begann Leo seine aktive Footballkarriere bei den Berlin Rebels. Dort durchlief er das komplette Jugendprogramm vom Flag Team bis hoch in die GFL Juniors. Danach ging es direkt in den GFL Kader der Rebels. Hier konnte der gelernte Defensive Back in der abgelaufenen Saison in 10 Spielen insgesamt 15 Tackles verbuchen (11 Solo, 4 Assist).

Headcoach Tom Balkow: „Leo ist für uns natürlich ein absoluter Glücksfall. Ich wollte meinen Augen nicht trauen, als er plötzlich beim Training vor mir stand und ein Knight werden wollte. Als neues Team und angehender Fünftligist rechnest du einfach nicht damit, dass Spieler dieses Kalibers bei dir landen. Ich verfolge Leos Weg schon lange und er hat mich schon in seiner Jugendzeit schwer beeindruckt. Er hat bei den Rebels eine unsagbar gute Ausbildung von großartigen Coaches genossen. Seine Geschwindigkeit und seine Technik sind auf absolut höchstem Niveau. Für unser Defensive Backfield ist er eine großartige Verstärkung und ich freue mich sehr, jetzt mit ihm arbeiten zu dürfen.“

Leo wird bei den Knights die Rückennummer 18 tragen. Herzlich willkommen in der Knights Familie, Leo!

Vielleicht gefällt dir auch