Knights Inside – Simone Tsiligiri-Schensick

Die Knights stellen die Personen „hinter den Kulissen“ vor. Wir freuen uns über das Engagement von Simone Tsiligiri-Schensick.

Simone ist Sportphysiotherapeutin, arbeitet seit 10 Jahren im Beruf und hat vor 5 Jahren ihre Weiterbildung beim Deutschen Olympischen Sportbund DOSB erfolgreich absolviert hat. Simone kommt aus dem Leistungsschwimmen, war vierfache Norddeutsche Meisterin und im Auswahl-Kader der Deutschen Nationalmannschaft. Im Wasserball konnte sie bei Deutschen Meisterschaften dreimal den 3.Platz mit ihrem Team belegen. Nach Beendigung ihrer aktiven Karriere ist Simone dann an den Beckenrand gewechselt und hat als Trainerin (B-Lizenz) gearbeitet.

Als Physiotherapeutin hat sie in den letzten Jahren schon Fußball-, Handball- und nicht zuletzt Footballteams betreut. Neben den klassischen sportphysiotherapeutischen Behandlungsmethoden gehören Therapiemethoden wie Kinesio, MaRhyThe und Flossing zu ihrem Standard-Repertoire.

Simone wird als Physiotherapeutin die Teams der Knights betreuen und in den nächsten Monaten ihren medizinischen Stab um sich herum aufbauen. Ziel ist natürlich, alle Mannschaften mit eigenen Physiotherapeuten und Ärzten zu versorgen, damit eine bestmögliche Betreuung gewährleistet ist. Darüber hinaus wird Simone als Trainerin in den Wintermonaten aktiv sein. Die Knights werden für ihre Teams in den Schöneberger Schwimmhallen ein gelenkschonendes Zusatztraining im Wasser anbieten. Hier wird Simone federführend in der zusätzlichen konditionellen Ausbildung der Spielerinnen und Spieler sein. Wir freuen uns, durch sie diese zusätzliche Trainingsalternative anbieten zu können.

Willkommen bei den Knights Simone!

Vielleicht gefällt dir auch